aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 
|<<<<Seite: 1 2 3 4 5 6 >>>>|

Beitrag
14:18:43
12.02.2013


fabi
Ich hoffentlich bald. Bei mir steht schon "fertisch" in der Liste. #biggrin# <

14:24:40
12.02.2013

TE mod
netghost78
Jep, ich werde aber noch ein paar machen, bevor ich versende. Dann lohnt sich das nämlich und Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. <

22:52:49
14.02.2013


Geisler Gerald
Hallöchen, heute angekommen, wenns wärmer wird kommt er in den Oldie!

VG

Gerald #unwuerdig#
<

14:50:16
16.02.2013


whiteclayer
Angekommen! Ganz herzliches Dankeschön! <

14:58:13
16.02.2013

TE mod
netghost78
Bitte bitte, immer gern doch. <

01:35:31
19.03.2013

TE mod
netghost78
Heute habe ich die die letzte Schaltung gemacht, die letzten Paketscheine erstellt und werde die nach dem Aufstehen versenden.
Ich hoffe, daß die Interessenten zufrieden sind und dies auch mal kund tun.
<

08:19:23
24.03.2013


caseliner
Ganz vergessen.. Paket ist eingetroffen, allerdings noch nicht verbaut.. CL dankt <

13:49:54
07.04.2013


fabi
Hi,
nochmal vielen Dank für die Mühe! Ein Frage oder Anregung:
Bei meinem Welli ist die fliegende Sicherung der Leitung zur Lima direkt im Spritzschutzbereicht hinter der Frontschürze.
Gibt es da einen Trick. Ansonsten könntest Du das bei der 2.0 Version noch ändern. #biggrin#
<

20:59:36
07.04.2013

TE mod
netghost78
Das geht nicht wirklich anders.
Erstens wollte ich die Sicherung möglichst kurz nach der Lichtmaschine montieren und zweitens ist der Sicherungshalter spritzwassergeschützt ausgeführt. Es sollte da nichts passieren.
Aber danke für das Mitdenken.
<

16:41:26
12.05.2013


whiteclayer
Das Paket ist schon vor Wochen wohlbehalten angekommen und wartet auf Zeit und Lust meinerseits <

16:42:34
12.05.2013


grinni
Kommt mir bekannt vor. #mrgreen# <

19:05:53
13.05.2013

TE mod
netghost78
Zitat:
von whiteclayer Link :
Das Paket ist schon vor Wochen wohlbehalten angekommen und wartet auf Zeit und Lust meinerseits

Bring es doch mit aufs Treffen, dann findet es sicher den Weg in dein Auto.
<

21:14:17
13.05.2013


grinni
Das Angebot gilt doch bestimmt auch für mich, oder? #smile2# <

21:28:19
13.05.2013

TE mod
netghost78
Ja sicher das. <

22:02:17
13.05.2013


grinni
#daumenhoch#

Soll ich Rampen mitbringen?
<

22:04:32
13.05.2013

TE mod
netghost78
Nö, braucht's dazu nun wirklich nicht. <

12:14:23
14.05.2013


fabi
Ich habe meine Schaltung nun schon eine Weile eingebaut und muss sagen, dass der Unterschied wirklich deutlich merkbar ist. Bin wirklich überzeugt! Danke!!! <

12:18:11
14.05.2013

TE mod
netghost78
Na das freut mich doch zu hören.
Dann werden wir nach dem Treffen ja hoffentlich noch 3 Überzeugte haben.

Diskussion um Leuchtmittel abgetrennt.
<

12:34:14
18.05.2013


gast
Wovon noch 3 Überzeugte mehr haben?

Das die Birnen durch eine Relaisschaltung etwas heller leuchten, weil nun ca. 14V statt ca. 12V zu Verfügung stehen? Das ist eine ganz normale Reaktion daraus. Da braucht man niemand davon überzeugen zu müssen.
<

01:28:42
20.05.2013


Foxx
@Pendler, das mit dem überzeugen war anders gedacht... aber lassen wir das. <

22:32:03
24.05.2013

TE mod
netghost78
Da ich angesprochen wurde, ob noch Relaisschaltungen verfügbar sind und ich dies verneinen mußte, diejenigen aber auch nicht im Regen stehen lassen will, nochmal die Frage, wer eine solche Schaltung haben will.
Ich setze als Bestelltermin mal Ende Juni, so daß ich ab Juli versenden kann.












PN an mich genügt.
<

09:40:01
26.05.2013


gast
Also nochmal...

55/60W : 14V = 3.93/4.29A (Nennstrom)

"Der Einschaltstrom einer Draht-Glühlampe kann das 5-15fache des Nennstroms betragen"

Um einen sicheren und dauerhaften Betrieb der Relais zu gewährleisten, würde ich Relais verwenden, deren Kontakte min. 60A (Einschaltstrom) wegstecken können. Dem Einsatzgebiet entsprechend, KFZ-Relais vorziehen. Denn für diesen Bereich gibt es auch entsprechende Steckplatten zu kaufen, die man natürlich auch selbst entsprechend kontaktieren kann. Das macht dann auch die Aufputzdose (die meiner Meinung nach im KFZ-Bereich eh nichts zu suchen hat) nebst Leiterplatte überflüssig.
<

10:47:39
26.05.2013

TE mod
netghost78
Klar kann man KFZ-Relais verwenden, aber meine Meinung dazu steht schon hier geschrieben.
Ich habe es mal grob durchkalkuliert. Bei Verwendung von KFZ-Relais mit Sockel und Sicherungshalter kostet der Spaß reichlich 10 € mehr und macht mehr Arbeit bei der Montage.
Das Datenblatt der Relais gibt es bei Reichelt. Dort steht bei einem Typ ein Lampeneinschaltstrom von 78A.





Wer es anders bauen will, der soll es tun und schaut dann mal auf seine Kalkulation (Geld + Zeit).

Beitrag wurde bearbeitet.
<

12:45:41
26.05.2013


gast
Wir haben es im KFZ-Bereich mit 12-14VDC und nicht mit 120VAC zu tun.

Relais bekommst Du beim Schrotti für'n Appel und Ei, für umme, je nach Laune sogar nachgeschmissen.
<

17:03:00
26.05.2013


Olaf
Auch ich muß es nochmal wiederholen, diese Technik funzt seit 31.12.2012 störungsfrei und möchte sie nicht mehr missen.

Natürlich könnte man das in schönere Gehäuse bauen, Relais verwenden, welche 200A Einschaltstrom vertragen, aber es ist nicht erforderlich, denn so wie Mario die Schaltung konfiguriert hat, geht sie tadelos.

Ich war der erste, der diese Schaltung in einem Fahrzeug hatte und sie läuft fast 5 Monate ohne Probleme bei einer Fahrleistung von 1000den von Km.

Sicherlich kann und könnte man immer was verbessern, auch bei industriell gefertigten Gütern, aber wer ist bereit, die Kosten zu übernehmen?
<

06:55:15
27.05.2013


Foxx
Selbst mei eigenbau, der lange nicht so perfekt wie der von NG ist, läuft ohne Probleme. Und da sind die Sicherungen außerhalb angebracht-was dazu führte, dass ich das ganze in eine Plastiktüte verpacken musste. <

18:27:37
28.05.2013


gast
Zitat:
da NG78 das Angebot notgedrungen inzwischen in ein neues Thema gepackt hat


Richtig so! Andere, die nicht zum SuperPanda - Clan gehören, haben das was anzubieten ist, im "Marktplatz" einzustellen....
<

10:13:21
29.05.2013


Foxx
Da sage ich nur dazu, das die Schaltung in keinster weise fertig ist, sondern nur auf Nachfrage gefertigt wird. Ergo hat das im Marktplatz nix verloren. <

19:20:00
29.05.2013


gast
"Wer sonst keine anderen Sorgen hat, der macht sich welche.."
Ehrlich! Bis vor einiger Zeit lebte ich ohne Sorge und ungezwungen durch den Tag. Das hörte auf, als ich einen Vorgang geoutet habe der nicht ganz der Ordnung oder Regel in den Augen von anderen entspricht. Prompt wurde mir der Pandavoodoospruch "Dich möge der Blitz beim Sch..... treffen" zur Maßregelung für die Verfehlung am PANDA aufgebürtet. Und nun? Tja, wenn sich graue Wolken am Himmel auftun, traue ich mich nicht mehr auf's Klo. Brauch sicher nicht näher darauf einzugehen, was ich dieser Tage durchmachen muß?! Jetzt mache ich aber mal, bzw. versuche ich mal, nicht nur meine eigenen sondern auch die Augen von anderen auf Sachverhalte aufmerksam zu machen die nicht der Regel oder Ordnung entsprechen, da baut sich gleich eine schützende Wand auf. "Was will'ste denn? Bin jetzt 1000te von km gefahren und das Teil ist immer noch da!" oder "Mein Eigenbau hat gerade mal 'ne Plastetüte verdient" oder "..das die Schaltung in keinster Weise fertig ist... Ergo hat das im Marktplatz nix verloren." Jo, klar. Ist aber doch soweit fertig das man auf diese mit, weil auf Anfrage gefertigt wird, einleitend unter.. im Angebot: , darauf aufmerksam machen kann.

-Boa-ey! Da drückt was. Sch... Voodoo-Fluch! - Möchte gar nicht wissen was mir blüht, wenn ich die Farbe des Frostschutzmittels das ich verwende, beim Namen nenne? #whistling#

PS: Könnt ihr von mir aus in die "Plauderecke" verschieben..
<

20:52:36
29.05.2013

mod
kabi
Das ist doch alles Mist.

Dass mit dem Besitz eines Panda und Anmeldung im Forum Probleme auftauchen, die ich sonst nicht hätte, z.B. jetzt gerade dieses, hab ich für mich wohl schon mal vor Jahren irgendwo hier konstatiert.

Einfach mal durchatmen, dann die Frage beantworten, um was es eigentlich geht. Das ist alles für außenstehende Betrachter nicht leicht nachzuvollziehen. Du bist deinen Postings zufolge elektronikmäßig veranlagt. Ich hab davon keine Ahnung. Nur Interesse an einer funktionierenden Sache.

Der einfache Weg wäre ja zum Hörer zu greifen und mal darüber zu reden. Vielleicht arbeitet man dann zu sammen oder auch nicht? Mach was draus. Aber so wie das hier auf Konfrontation läuft, nimmt das niemand positiv auf, entsprechend fallen die Antworten aus.
<


|<<<<Seite: 1 2 3 4 5 6 >>>>|

Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 19.08.2019 - 19:04:03 Uhr, 44 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,07 Sekunden.