Mitglieder


neues Mitglied anmelden
alle#ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Mitgliedsname 
G-strandet top
Gammel top
Gänsehaut top
Geisler Gerald top
ghostrider top
giani top
giorgio top
gismo87 top
giuseppe.volumex top
GorbyPanda top
Grauschi top
Greno top
grinni top
Ich:  

 

 
Mein Auto: Panda Nr. 6 (2012 - 2012) :
---------------------------

Das Blech von Pandabeas rotem Zwerg war mit vertretbarem Aufwand nicht mehr zu retten, daher habe ich ihn gekauft und zur Ersatzteilgewinnung zerlegt.






Panda Nr. 5 (2009 - 2011) :
----------------------------

Restauration:





Panda Nr. 4 (2009 - heute) :
----------------------------





Panda Van, 1108 ccm, 54 PS, 52.000 Km, Erstzulassung 07/2003

Der Panda wurde im Oktober 2009 von Pandafreak komplett konserviert. 4 Liter Elaskon und 4 Kilogramm Mike Sanders wurden verarbeitet!

Im Jahr 2010 habe ich den Aufsatz und die Seitenklappen entrostet und mit schwarzem Chassislack gerollt.



Polo Nr. 1: (2008 - 2009) :
---------------------------

Der Polo war nur für die Reparaturphase von Panda 2 gedacht. Mittlerweile gibt es Panda 2 nur noch in Teilen und den Polo habe ich innerhalb der Familie weitergegeben. Er ist an sich ein schönes Auto. Baujahr 1993, ehemaliger Mietwagen von Sixt.

Mittlerweile leider aus dem Verkehr gezogen.








Panda Nr. 3 (2004 - 2004) :
---------------------------

1000er Weber, Bj. 1992
Nur zum Schlachten gekauft, die Karosse war nicht mehr zu retten








Panda Nr. 2 (2002 - 2009) :
--------------------------





Roter Panda 1000 deluxe, Baujahr 1991,102.933 Km, Tendenz gleichbleibend.


jede Menge Extras:

- 165er auf Borbet Alufelgen und Radkäppchen mit Skorpion drauf
- Lederlenkrad
- Lederschaltknauf
- Nebelscheinwerfer
- elektrische Fensterheber
- selbstgeklöppelte Mittelkonsole mit Voltmeter
- Analoguhr
- Lufthutze und Katschutz in Wagenfarbe
- beleuchtete Schalter und Heizungshebel
- Ablage für die Beifahrertür
- CD-Player
- weiße Blinker vorn
- weiße Seitenblinker vom Uno
- Rückleuchtengitter
- Flankenschutz in sehr geilem Mintgrün
- Fernlichtschutz vom alten 4x4
- Heckspoiler (momentan abgebaut)
- Vordersitze vom Y10
- Drehzahlmesser
- Ausstellfenster mit E-Motoren vom Y10
- die gesamte zusätzliche Elektrik (verdammt viele Meter Kabel!) neu gelegt und mit einem zweiten Sicherungskasten gesichert
- Kühlwassertemperaturanzeige
- ZV an allen drei Türen mit Fernbedienung und Blinkeransteuerung
- Heckklappenschloss vom Y10 auf Pandaschlüssel umgebaut
- Innenlichtverzögerung
- elektrische Scheinwerferhöhenverstellung vom Marbella
- Wischergestänge vom Marbella
- innenverstellbare Außenspiegel
- Wischwasserheizung (Zuleitung um Kühlerschlauch gewickelt)
- jetzt auch mit originalem Wagenheberbefestigungsgummi
- Tageskilometerzähler vom Y10
- Colorverglasung rundherum
- Fahrradträger für zwei Drahtesel
- Kompressorfanfare
- 65er Lima komplett überholt und eingebaut
- Zusatzfernlicht
- Anhängerkupplung
- mit Zusatzkat von Oberland-Mangold auf Euro 2 gebracht
- großer grüner Aufkleber unten rechts auf der Frontscheibe






längst nicht mehr aktuell:
inhalt.php?inhalt=posts&threadID=290

geilomat, 21 zoll aufm panda:
dateien/mitglieder/2/dscf1148.jpg

beim Sicherheitstraining vom ADAC (das "Quotenauto" ) :
dateien/mitglieder/2/pict0016_small.jpg

so verbringe ich meine Ferien:
inhalt.php?inhalt=posts&threadID=805

und das ist mein neuer Universalspoiler:
inhalt.php?inhalt=posts&threadID=1884

Pfingsttreffen 2007 in Kassel
dateien/posts/56363/db_spt07_07_1.JPG

alte fotos:
inhalt.php?inhalt=posts&threadID=3532&id=62226#...




Panda Nr. 1 (2000 - 2001) :
---------------------------

Der Weiße hier war mein erster Panda (Bj. 88), er ist an Versagerbrand gestorben.





Rest In Pieces KampfPanda I aka FIAT Panda 1000 Kombi deluxe
 
GuentherP top

 

Seite erstellt: 25.04.2018 - 05:10:08 Uhr, 12 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,12 Sekunden.