aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 
|<<<<Seite: 1 ... 5 6 7 8 9

Beitrag
11:17:49
24.01.2017


Der Pendler
Nee Olaf, hatte es Dir aber versucht zu erklären? Der Fühler für die Anzeige sitzt am Zulauf zum Frontkühler. Es wird so zur Anzeige gebracht, was das Thermostat je nach Belastung zu diesem durchläßt. Wie bei jedem anderen Auto und Panda auch, reguliert das Thermostat so, dass die Motortemperatur möglichst gleich gehalten wird je nach Belastung. Kaputt wäre das Thermostat wenn die Anzeige immer eine niedrige Temperatur anzeigt #wink# Es kommt also immer darauf an, wo der Fühler untergebracht wurde. Beim Panda wird mehr der kleine Kühlkreislauf gemessen, daher zeigt seine Temperaturanzeige auch stets die gleiche Temperatur 85-95° an also unterliegt einer wesentlich niedrigeren Schwankung. Geht diese hoch, dann liegt ein Fehler im großen Kreislauf vor. Sei es Thermostat kaputt, Kühlerlüfter läuft nicht an? Der Golf schaltet Dir übrigens den Motor ab bei Übertemperatur. Ist mir mal im Sommer auf der Bahn passiert, da war mir wie beim Panda auch mal der große Kühlerlüfter festgerostet #redface# Der kleine hat es dann nicht mehr geschafft. Ich habe zwei drin beim Golf. <

19:06:25
24.01.2017


Dennis
Zitat:
So habe ich das bis jetzt auch immer zurück gestellt.

Jop, ist beim Arosa genauso, aber halt schwierig bei defektem "Kurzstreckenzähler". #mrgreen#

Zitat:
Dennis wie weit geht bei diesen kalten Außentemp. Deine Temp. -Anzeige?

Ordnungsgemäß bis in die Mitte, also 90°, auch jetzt zur Zeit.
Ich habe irgendwann mal das Thermostat und Kühlflüssigkeit gewechselt, davor war es schon so, dass bei -5° Grad und drunter schon hin und wieder die Anzeige nur bis 75-80° gekommen ist und dann auch während der Fahrt dort herumschwankte. Die Heizung hat allerdings immer gut funktioniert.
<

16:28:15
18.03.2017


Dennis


<

08:08:47
21.03.2017


Der Pendler
20.6.2016 7:04 Uhr





21.3.2017 6:53 Uhr



<

15:02:48
23.03.2017


33-146
Fleißig, fleißig...

Und die Tankanzeige ist auf den vielen Kilometern gerade mal von halb voll bis knapp über viertel voll gesunken #smile2# ...

Das nennt man Sparsamkeit #wink# ...


Gruß
Thomi
<

17:56:56
23.03.2017


Der Pendler
#biggrin# #biggrin# <

10:08:25
26.03.2017


Eintagsflieger
Seit einigen Monaten habe ich mein neues Firmen- Fahrzeug, wieder ein 3er BMW, wieder mit einem äußerst unterhaltsamen Navi:

Immer spannend: Die A3 bei Köln. Hier war es eine Evakuierung, von der keiner was gemerkt hat, 2 Wochen vorher musste ich bei Köln-Mülheim die A3 verlassen, weil die Fähre in beiden Richtungen nicht fuhr (finde leider das Bild gerade nicht) :




Hier war mehr mein Navi unterspült...





Pollen in Melonengröße; echt schwierig, die zu umfahren:




Der große Jahrhundert- Schneesturm in NRW am 23.03.2017, der weltweit für Aufsehen sorgte:




Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Dazu gibt es haufenweise Staus, die keine sind, oder ich stehe im Stau, von dem mein Navi nichts weiß. In diesem Sinne das mit Abstand schlechteste und unzuverlässigste Navi, das mich je begleitet hat. Aber was will man für 1500€ bei einem deutschen "Premium-" Hersteller erwarten.
<

17:44:05
26.03.2017


Olaf
Wie kann die Firma auch so ein billig-Navi bestellen. #biggrin#
Hauptsache es werden viel Informationen gegeben welche man dem Käufer schmackhaft machen kann.

Wenn ich mit dem Mercedes von meinem Chef unterwegs war, er hatte eine Radioanlage mit Navi für 4000,- Euro Aufpreis drin, habe ich immer mein altes TomTom an die Scheibe gebabbt und fertig.
Bis man das Navi mit dem Multifunktionsknopf in der Mittelkonsole eingestellt hatte, in der Zeit hätte ich 10 oder mehr Ziele ins TomTom eingegeben..
Er war immer regelrecht beleidigt das ich sein tolles Navi nicht nutze.
Mit Sprachsteuerung ging das Ding auch, hat mich aber schlecht verstanden, weil Dialekt aus Sachsen scheinbar nicht erkannt wird.

Schöne neue Autowelt.
<

06:18:13
27.03.2017


Kranker Panda
Die Navis brauchen einen Sprachkurs. Hochdeutsch, Plattdeutsch, Berliner Dialekt, Sächsisch, Baden-Württembergisch, Bayrisch usw. Wenn ich die Spracheingabe bei meinem Tom Tom aktiviere, versteht er das Norddeutsch- Berlinerische von mir nicht. Da mein Vater Berliner war und meine Mutter Norddeutsche ist. Deutsch ist nicht gleich Deutsch. Daher ist Deutsch schwer. <

09:40:03
27.03.2017


Der Pendler
#lol# Sprachsteuerung <

16:30:01
04.04.2017


Kranker Panda
Der Neuzugang hat es nach 26 Jahren geschafft:










Der rote Panda. Bei meinem Bruder.
Happy Driveday!
<

13:15:34
27.05.2017


Dennis


<

23:51:36
29.05.2017


Der Pendler
29.05.17 22:39 Uhr - die haben wir jetzt auch geknackt, bei 34,5° Ansauglufttemperatur #mrgreen#



<

09:45:51
16.06.2017


Der Pendler
Er kann's noch der 750er #mrgreen# 15.06.17 6:45 Uhr



<

16:19:33
16.06.2017


cremo
aber zu warm #mrgreen# <

17:39:43
16.06.2017


Der Pendler
Nö, ist der Öldruck #wink# Temperaturanzeige ist in der Silhouette integriert #smile2# <

11:10:15
08.09.2017


Dennis






<

12:01:50
10.09.2017


Der Pendler
Zitat:
aber zu warm #mrgreen#


Komisch, bei Dennis hat er jetzt nichts zu kritisieren, der cremo, der?

80km/h = 100°, 110km/h = 95° #eek#
<

12:52:57
10.09.2017


cremo
Zitat:
Komisch, bei Dennis hat er jetzt nichts zu kritisieren, der cremo, der?


Doch: Temperatur und Geschwindigkeit passen nicht zum km Stamd. #smile2#
<

22:22:40
10.09.2017


Dennis
Na, das muss dem 750er schon erlaubt sein... Das ist nach 50km Fahrt auf der A7 gewesen, ich bin nur fürs Foto kurz hinter einen LKW gerutscht. Sonst permanent min-1 > 4000 und draußen dick Sonne, daher die etwas erhöhte Temperatur. <

11:37:26
16.09.2017


Der Pendler
Da der Temperaturschalter am Kühler bei 92° die Zwangskühlung einläutet, dürfte eine Temperaturanzeige eigentlich nicht wesentlich mehr anzeigen. Weder im Standlauf und im Fahrbetrieb wo die Luftkühlung dominiert sowieso nicht. Könnte ein Masseproblem sein. Die Masseleitung für die Instrumente ist da schon ein kleines Highlight an Kabelverlegungskunst. Die geht von vorn links vom Massepunkt zur Waschwasserpumpe, zur nächsten, zum Bremsflüssigkeitsstandgeber dann rein zu der Instrumententafel. Nicht vergessen, zuvor wird die Karosseriemasse von der Batterie aus noch an der Spritzwand übertragen. Könnte, muß kein Masseproblem sein? Obwohl die Tankanzeige auch dafür spricht. Wenn ich Volltanke, dann muß ich 220km fahren, bis der Zeiger von meiner dort steht, wo der Zeiger von deiner nach 141km steht? <

12:22:28
16.09.2017


mercatino
@ Der Pendler:
Das Thema hier heisst doch Tachospielerei: Fotos, oder? Wenn du der Meinung bist, hieraus wieder eine nicht enden wollende "Fehlersuche" konstruieren zu müssen, dann mach das doch bitte in deinem Thread oder eröffne einen neuen. Danke!
<

02:36:05
17.09.2017


Der Pendler
@mercatino.. du kannst mir auch mal den Buckel runter rutschen #wink# <

07:01:59
17.09.2017


Peter-Panda
Zitat:
von Eintagsflieger Link :
Seit einigen Monaten habe ich mein neues Firmen- Fahrzeug, wieder ein 3er BMW, wieder mit einem äußerst unterhaltsamen Navi: .....
.....
Dazu gibt es haufenweise Staus, die keine sind, oder ich stehe im Stau, von dem mein Navi nichts weiß. In diesem Sinne das mit Abstand schlechteste und unzuverlässigste Navi, das mich je begleitet hat. Aber was will man für 1500€ bei einem deutschen "Premium-" Hersteller erwarten.

Ist zwar OT, aber leider kann ich diese Tatsache nur bestätigen #boese#
Mit Abstand das mieseste an Navi, das mir bisher untergekommen ist.

Tomtom im Panda ist wesentlich zuverlässiger.
VW-Navi im Beetle auch.

Ach ja, kann mal einer diesen Forentroll abschalten? #whistling#
<

09:32:48
17.09.2017


pandaeisi
#offtopic#
Der Pendler
Zitat:
@mercatino.. du kannst mir auch mal den Buckel runter rutschen #wink#
#daumenhoch# #daumenhoch#

Peter-Panda
Zitat:
Ach ja, kann mal einer diesen Forentroll abschalten? #whistling#
#daumenhoch# #daumenhoch#

wenns nicht passt mario, kanstes wieder rausnehmen.
<

16:34:22
21.09.2017


Der Pendler
Na komm, den Einser schaffen wir jetzt auch noch #confused#





Uups #whistling#



<

11:02:55
09.12.2017


Der Pendler
Und so geht es erstmal wieder für 3 Wochen zum Boxenstop. #confused#



<

21:05:56
22.01.2018


Eintagsflieger
Ich hab Euch inzwischen einige vorenthalten, aber heute gab's wieder den Burner des Monats:





Fake- News #vogel#
<

22:32:14
22.01.2018


Dennis
Wo kriegt das Teil denn diese Texte immer her? Sowas steht doch nicht im TMC-System?!
#confused2#
<

22:42:05
22.01.2018


college
die bmws sind wohl mit dem werk vernetzt... vlt. sollten die nicht so viel kiffen...
http://www.bmw.de/de/topics/faszination-bmw/con...

gruß, stefan
<


|<<<<Seite: 1 ... 5 6 7 8 9

Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 25.02.2018 - 14:22:16 Uhr, 12 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,16 Sekunden.