aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 

Beitrag
15:50:34
14.02.2019

TE
Panda unico
E-Antrieb von unten Umrüstung Fa. Newtron Italia




<

16:10:25
14.02.2019


Olli
Gibt es noch mehr Info und Bilder, finde ich sehr interessant das Projekt.

Gruß Olli aus Berlin #wink#
<

16:27:52
14.02.2019

TE
Panda unico
schaust auf meine facebookseite (fiatpandaguru), (kann jeder anschauen Video)

oder:
https://www.facebook.com/1730912743659779/video...
<

10:07:32
19.02.2019

mod
kabi
Respekt vor der technischen Leistung, jedoch erinnern mich Elektro-Vorstöße bis auf wenige Ausnahmen an geschminkte Leichen, wirken irgendwie gebastelt, provisorisch, d.h. wir befinden uns beim Übergang Verbrenner - Elektro seit Jahren vergleichsweise im Stadium vor 1900, wo bei vorhandenen Pferdekutschen die Pferde weggelassen und auf diverse Weise Verbrennungsmotoren eingebaut wurden. Bis irgendwann wirklich auf die neue Technologie passend zugeschnittene, d.h. diese voll ausnutzende, moderne Konzepte auf den Markt kamen. <

13:07:58
19.02.2019


JKausDU
Klar, Radnabenmotoren und Karosserien, die PV-Module haben und wo die Akkus direkt eingeplant sind, wären eleganter.

Dennoch finde ich solche Umbauten reizvoll.
<

19:09:42
19.02.2019


Dennis
Zitat:
...vergleichsweise im Stadium vor 1900, wo bei vorhandenen Pferdekutschen die Pferde weggelassen und auf diverse Weise Verbrennungsmotoren eingebaut wurden. Bis irgendwann wirklich auf die neue Technologie passend zugeschnittene, d.h. diese voll ausnutzende, moderne Konzepte auf den Markt kamen.

Kabi, eine sehr zutreffende Beschreibung! #daumenhoch#
Immer wenn ich z.B. Werbung für einen Audi e-tron sehe, muss ich genau an sowas denken. #vogel#
<


Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 23.03.2019 - 20:02:00 Uhr, 20 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,02 Sekunden.