aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 

Beitrag
18:15:39
08.12.2018

TE
ilpandone
Liebe SuperPanda Freunde,
jetzt ist es soweit, vor ein paar Jahren hatte meine Zylinderkopfdichtung Schwäche gezeigt und nun ist sie endgültig durch (siehe inhalt.php?inhalt=posts&threadID=15179)
Gibt es jemanden, der eine gute Werkstatt in Wien (&Umgebung) empfehlen kann, um meine ZKD (+Pumpe) zu erneuern?

Symptome
-Öliges Kühlerwasser
-Blubbern im Ausgleichsbehälter
-leichter Wasserverlust

Ich habe schon mehrere Mechaniker kontaktiert, allerdings waren die Feedbacks sehr unprofessionell (Auto verschrotten!!, Motortausch, 1.500€ "Kostenvoranschlag" ohne das Auto gesehen zu haben...)


Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr kompetentere Mechaniker vorgeschlagen würdet.

Liebe Grüße aus Wien
ilpandone
--
Alessandro



<

20:28:23
08.12.2018


Olaf
Mache es bitte selber, das bekommste hin, ist wirklich kein Hexenwerk beim 750er. <

08:38:08
09.12.2018


Panda unico
Servus,
TIPP
wenns dich doch nicht selber traust, dann schau auf
alltagsklassiker. at, in österreich. Youngtimerforum da gibt einige Leute in Raum Wien die dir sicher "noch" eine Werkstätte mit Leidenschaft nennen können.....


ich selbe hab nur bei mir in der Nähe Graz eine (kfz Wurm)
machen nur mit Oldtimern, Youngtimern und Zusatzservices
und vorallem Freundlich und Respekt dem Kunden gegenüber..

http://www.oldtimer-restaurationen.at/web3/

saluti Bernhard
<

10:27:12
09.12.2018


Pandaoldi
Wenn "alle Stricke reißen" versuche es einmal bei einem Motoreninstandsetzer. Da gibt es mehrere in Wien. <

22:59:41
12.12.2018

TE
ilpandone
Liebes Forum,
Danke für die zahlreichen Tipps (Antworten+PN)
ich werde nach einen Motoreninstandsetzer ausschau halten, da mir schlicht und einfach im Moment die Zeit fehlt dies selbst zu machen.

Glg
Alessandro
<


Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 25.03.2019 - 14:06:30 Uhr, 19 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,02 Sekunden.