aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 

Beitrag
15:22:54
12.09.2018

TE mod
kabi
Bei youtube fiel mir eben dieses auf.
https://www.youtube.com/watch?v=0sNPUIpPkNM

Die russische Seite bzw. Firma Pilot Engineering hat sich mit dem Problem Verschleiß der Widerstandsschleifbahnen des Drosselklappenpotentiometer (DK-Potentiometer, DK-Poti) der Bosch i.e. bei gleichzeitiger Nichtverfügbarkeit originaler Neuteile gewidmet. Herausgekommen ist ein berührungsloser Aufnehmer als Ersatz. Nennt sich "Pilot TPS Converter". TPS = Throttle Position Sensor.

Original russische Seite:
Russisch

Und englische Übersetzung:
Englisch

Die Übersetzung ist offenbar nicht mehr so aktuell wie die russische Seite, das Teil wird laufend weiter entwickelt. Die russische Seite kann man über google suchen und übersetzen lassen. Die unterschiedlichen Preise für das Teil kommen durch wählbare unterschiedliche Anschlussblöcke, Version für 5 oder 8 mm Achsendurchmesser, Oberflächenversiegelung und Ausstattung mit/ohne Bluetooth Modul (zur Abstimmung).

Ich finde die Idee sehr interessant und preislich im Rahmen, im Vergleich zu den Nachbauten der Widerstandsschleifbahnen. Ist scheinbar noch nicht großartig in die westliche Welt vorgedrungen.
<

19:05:05
13.09.2018


college
sehr interessant!
das poti von meinem rapid ist völlig durch, allerdings ist das ein weber kopf.
muss mir das mal in ruhe anschauen.
danke.

gruß, stefan
<

21:18:05
28.09.2018


Bastler-Oli
Klingt interessant, hat jemand aus dem Forum Lust, das zu testen? #mrgreen# <


Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 20.01.2019 - 02:16:32 Uhr, 17 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,04 Sekunden.