aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 
Seite: 1 2 >>>>|

Beitrag
12:58:33
27.01.2018

TE
Liou100











Hallo ich habe hier einen Fiat panda 141 a mit der kba 4001 914 ich habe mir im Internet eine tachowelle bestellt wie ich sehe ist diese falsch ich brauche eine mit einem 4 Kant Ende diese die aber verbaut war hat einen Schlitz weiß jemand von ihnen wo ich die richtige tachowelle bekomme
<

15:07:55
27.01.2018


Eintagsflieger
Die hier wäre richtig, hab ich selber kürzlich gekauft... und nicht eingebaut, weil die alte nach dem gründlichen saubermachen und neu fetten nicht mehr so elendiglich gequietscht hat.

Wenn Deine nur Geräusche macht, zieh die Seele mal ganz raus und schau, ob irgenwo feste Anhaftungen dran sind, das passiert mit der Zeit.
<

16:02:16
27.01.2018

TE
Liou100
Was mir nur komisch vorkommt ist das ich ein innen gewinde am getriebe habe und diese bei ebay ein ausengewinde hat <

16:29:17
27.01.2018


Eintagsflieger
Sofern das, was oben links im Bild ist, Deine alte Tachowelle ist, passt das, was ich verlinkt habe.
Leider ist uns ja nicht bekannt, was genau Du für einen Panda hast, in Deinem Profil steht nichts dazu. Im Zweifel mach doch mal ein Foro vom Anschluss am Getriebe.

*edit*
ah, ich hab's ergooglet, es ist wohl ein Selecta.
Dann bin ich 'raus.
<

16:39:37
27.01.2018


pandaeisi
Zitat:
kba 4001 914
Selecta
<

16:43:05
27.01.2018

TE
Liou100
Die alte tachowelle ist unten flach und die neue ist ein 4 Kant im getriebe muss auch ein flaches Ende rein sieht so aus wie ein Schlitz Schraubendreher <

16:56:00
27.01.2018


pandaeisi
am getriebe selber sitzt beim Selecta eigentlich ein impulsgeber auf den die tachowelle kommt. <

16:56:47
27.01.2018


Eintagsflieger
Zitat:
von Liou100 Link :
ich brauche eine mit einem 4 Kant Ende

Zitat:
von Liou100 Link :
Die alte tachowelle ist unten flach


Garniert mit ein paar Kommas, Punkten, vielleicht noch der eine oder andere Großbuchstabe, könnte man vielleicht das Richtige in deine Sätze hineininterpretieren. Aber so...
Nehmt mir das von mir aus übel, aber das Rumgedaddel auf dem Smartphone hat mit verständlichem Schreiben nichts mehr zu tun.
<

17:58:07
27.01.2018

TE
Liou100



Das Teil habe ich nicht
<

22:00:57
27.01.2018

mod
netghost78
Welches Baujahr ist dein Selecta?
Schreibe das bitte mal in dein Profil, daß man nicht immer wieder danach fragen muß.
Wenn er ab 1994 ist, dann hat er den Signalgeber ganz links am Getriebe. Dann könnte evtl die Welle vom 4136/067 passen.
Am sichersten bekommt man es über ePER raus. Dafür brauchen wir mal die Fahrstellnummer.
<

22:09:31
27.01.2018

TE
Liou100
Habe mal mein Profil bearbeitet.
Mein panda ist Bj 1992
<

01:18:33
28.01.2018

mod
netghost78
Dann muß dieser Tachosignalgeber auch dort sitzen, es sei denn, es wurde mal auf Schaltgetriebe oder auf das neuere Automatikgetriebe umgebaut. <

06:40:43
28.01.2018


Der Pendler
inhalt.php?inhalt=posts&threadID=9880&id=248205... <

13:52:06
28.01.2018

TE
Liou100



So sieht es bei meinem panda aus
<

23:33:37
28.01.2018

mod
netghost78
Das ist dann definitiv nicht original!
Mich würde da mal interessieren, wo der 3-polige Stecker dann sitzt. Ohne den, weiß das Steuergerät nicht, wie es die Kupplung bestromen soll, weil es kein Geschwindigkeitssignal bekommt.
<

07:49:52
29.01.2018


Simon
Dann einfach nur über die Motordrehzahl aber das Getriebe läuft flüssiger mit dem Gerät <

16:29:44
29.01.2018


pandaeisi
Mario ist er das.
https://www.ebay.de/itm/TRASMETTITORE-CONTACHIL...
<

16:48:34
29.01.2018

mod
netghost78
Müßte man mit der OE-Nummer noch prüfen, sieht aber gut aus. <

16:51:18
29.01.2018


Eintagsflieger
Mario, was hängt denn da für ein Kabel neben der Tachowelle? Sieht allerding 2polig aus, oder?
Und der Signalgeber nützt ja nur was, wenn es was zum anstecken gibt.
<

16:55:38
29.01.2018

mod
netghost78
Bei den Bosch ist es 3-polig, bei den Weber ist es 2-polig und sitzt am Getriebe links.
Beim 3-poligen Sensor ist es einmal Spannungsversorgung, dann Masse und das Signal.
Das ist das Singal für das Kupplungssteuergerät, welches das Signal zur korrekten Bestromung der Kupplung braucht. Wenn dieses Signal fehlt, dann wird es durch ein Festsignal ersetzt. Ich weiß aber im Moment nicht, mit welchen Folgen.
<

16:56:28
29.01.2018


rthrued
Ich würde ja sagen, das die o. ogbl. Tachowelle von einem Y10 3.Serie ist. <

17:01:14
29.01.2018

mod
netghost78
Der Stecker hat 3 Adern, eine rosa, eine rosa/schwarz und eine schwarze. Schwarz ist Masse, rosa ist Singal und rosa/schwarz ist Spannungsversorgung. <

17:02:17
29.01.2018


Der Pendler
Wird beim Y10 die Tachowelle auf dem Tacho aufgeschraubt, nicht wie beim Panda aufgeclipst? <

17:04:07
29.01.2018

mod
netghost78
Ganz sicher nicht! Ich vermute mal, daß er die beiden unteren Anschlüsse gezeigt hat. <

17:59:39
29.01.2018


Der Pendler
Ach so... <

19:45:51
29.01.2018


college
ich glaube fast, das es der TE nicht mehr wissen will, er hat im anderen forum angefragt...
vllt. ist es ihm zu kompliziert #mrgreen# ...

gruß, stefan
<

20:33:03
29.01.2018

TE
Liou100
Doch bin ganz Ohr ist zwars etwas kompliziert für mich aber ich lerne gerne #rolleyes# ich kenne mich mit dem Thema nicht aus ich weiß nur das er mit dieser tachowelle gelaufen ist ohne Probleme und wollte eine neue einbauen da sie alte jetzt etwas wackelt bzw die tachonadel von ca 0 bis 50 kmh ab 50 kmh ist alles okay <

20:45:06
29.01.2018


Eintagsflieger
Dann schau doch mal, ob Du die Seele nicht herausgezogen bekommst. Oft bilden sich mit den Jahren Verkrustungen darauf, die den Rundlauf behindern. ie kann man i. d. R. entfernen und die Seele neu gefettet wieder einsetzen. <

21:32:55
29.01.2018


college
na, dann will ich nix gesagt haben #cheers#

sinnvoll wäre wohl, den tachogeber zu besorgen (damit das getriebe nicht immer im notlauf unterwegs ist), und dann die passende welle.

oder?

gruß, stefan
<

22:51:22
29.01.2018

mod
netghost78
Jep, genau so sieht es aus. <


Seite: 1 2 >>>>|

Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 18.10.2018 - 14:22:02 Uhr, 42 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,12 Sekunden.