aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 
Seite: 1 2 >>>>|

Beitrag
19:20:48
14.01.2018

TE
Olaf
Ich weiß daß es teilweise erhebliche Rostprobleme bei diesem Auto gab.
Der Händler hat im Hintergrund seines Verkaufsraumes, ziemlich teure Autos stehen.
Auf seiner Händlerhompage ist ein Corsa, welcher auch sehr gut aussieht.
Schrott scheint er nicht zu haben.

Aber zu dem Coupe:



















































https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html...

Am Reifen vorn rechts ist was helles zu sehen, ist das Farbe wo man versucht hat was auszubessern mit Spray?

Was meint Ihr zu dem Fahrzeug?
<

19:50:13
14.01.2018


Eintagsflieger
Zu wenig Ecken, zu wenig Kanten, zu wenig Kiste.
Ich glaub', der taugt nichts #whistling#
Olaf, der steht Dir nicht.
<

19:56:16
14.01.2018


Peter-Panda
An Hand der Bilder kann man wenig sagen. Die Scheinwerfergläser sind oben vom UV-Licht vergilbt, viel mehr kann ich nicht erkennen.
Bei Interesse hinfahren und schauen.
Nicht jeder MB aus der Baureihe muss verrostet sein, es gibt solche und solche. Was ich gelesen habe, hängt die Rostanfälligkeit auch davon ab, wann die jeweilige Karosse ins Tauchbad kam. Kurz nach dem Lackwechsel bzw. der Reinigung des Tauchbeckens war die Rostanfälligkeit unauffälig. Man hatte bei MB wohl beim Umstellen auf die Wasserlacke die Kontamination der Tauchbecken nicht erkannt.
<

22:07:27
14.01.2018


mercatino
Bissi arg viele Kilometer drauf, oder? #confused# Und mit diesen alten Dieseln? Hm. Ich könnt mir vorstellen, dass das in allernächster Zeit aus der Politikecke einen bitterbösen Knall gibt #worry# . Lass es besser #police# <

22:29:50
14.01.2018


college
üblicherweise wird inzwischen auf eine lebensdauer von max. 300.000km konstruiert.
sieht man ja schon an den tachos, ab dieser zahl zählen sie nicht weiter.
ich würde ihn nehmen, wenns ein 240er volvo wäre #cool#

gruß, stefan

edit meint noch, das bei dem wenigstens (hoffentlich?) nicht am tacho gedreht wurde...
<

22:38:02
14.01.2018


Ferenki
Als großer Benz-Fan kann ich sagen: nahezu alle Baureihen haben ein Rostproblem. Dennoch findet man immer wieder gute Exemplare an denen man lange Spaß haben kann, wenn man die mangelhafte Hohlraumkonservierung gleich bei Kauf "ausbessert"
Aber mal ehrlich, da stehen doch X interessantere Autos in der Preisklasse im Netz. Den finde ich schon recht teuer. Was willst Du denn als Extras? Ist es wegen des Panoramadachs?

Hier unser momentaner Alltagsbenz:



<

00:07:52
15.01.2018


Maria & Kalle
Kurz und Knapp Olaf - laß es, die Glupschaugen- Benz werden früher oder später zur Katastrophe. Das wahre Ausmaß ist von allen (Benz selbst und der ruhmreichen deutschen Automobilpresse) unter den berühmten Teppich gekehrt worden. <

06:47:19
15.01.2018


Scotchman
Der W 203 hat sicherlich auch Rostprobleme. Die aller finsterste Zeit hatte Daimler da aber schon hinter sich gebracht. Die Vorgängergeneration rund um den W 202 als C-Klasse und den W 210 als E-Klasse sind wohl unangefochten die Schnellroster unter den jüngeren Sternenträgern.

Auf den Fotos dieses Exemplars ist wenig zu erkennen. Ohne Kristallkugel kann man wohl kaum eine Expertise abgeben, ob der taugt oder nicht.

Ich würde ihn mir ansehen und bei Gefallem nach etwas Feilschen für max. 2.500 mitnehmen.
<

07:48:04
15.01.2018

TE
Olaf
Vielen Dank für Eure Ausführungen.

Den Gedanken, daß die Politik das Aus für die alten Diesel einläutet, habe ich auch im Hinterkopf.
Aber ich denke, daß es so schnell nicht passieren wird.

Ich hatte einen DB in meinem Leben, das war ein W123 mit einer 5 Zylinder Diesel Maschine und Autom. -Getriebe.
Mit 300 000 Km gekauft und mit 460 000 Km verkauft.
Ich wartete immer, daß ich da endlich mal was schrauben kann, aber nichts, es gab nichts zu schrauben an diesem Auto, nur fahren.

Warum ich überhaupt genau diese Auto haben möchte, muß ich ja auch schreiben.

Mir gefällt die Karosserie von ihrer Form, bis auf die Glubschaugen.
Die Ausstattung ist gut und sehr geil finde ich das Panoramadach.

Das Problem ist bei diesen Autos der Rost und da kann man auf den Bildern nicht viel sehen.

Was laut Inserat erst mal für das Auto spricht:

Recht guter Optischer Zustand innen und außen. (Laut Bilder)
3 Vorbesitzer.
Scheckheft. (Bis wann geführt weiß man nicht)
HU neu.
Grüne Plakette.

Die 143 PS CDI Motoren gelten als unverwüstlich und Laufleistungen von 500 000 Km keine Seltenheit.
Da spielt natürlich die bisherige Wartung eine Rolle.
Die 5-Gang Autom. -Getriebe sollen problemlos arbeiten.

Ich werde nacher mal den Händler anrufen und meine Fragen stellen.
Sollte er rumeiern bin ich aus der Nummer raus.
<

08:56:24
15.01.2018


Ferenki
Den hier haste gesehen? https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html...

Bei dem von Dir ist der Fahrersitz auf der Flanke halt schon weit, der von mir gelinkte hat sogar Leder.
<

21:42:42
15.01.2018

TE
Olaf
Alles Blender, alles Schrott!!!
Bis 5000,- ist nur Müll auf dem Markt, da kann man sich ja fast schon einen neuen Billigheimer kaufen.

Ich habe heute nichts anderes gemacht als quer durch Deutschland telefoniert, im Umkreis Autos besichtigt.

Von Allen wird man am Telefon angelogen, Fehler verschwiegen weil die denken, ich habe noch nie ein Fahrzeug von unten gesehen.

Verkäufer als privat getarnt und zu 90% Kanacken.

Wenn ich nicht ein so sau gutes Angebot für meinen Golf bekommen hätte, wäre ich garnicht auf den Gedenken gekommen, nach was anderem zu schauen.

Thema ist vom Tisch erst mal.
Der Golf wird weitergefahren. E N D E

Danke für Eure Unterstützung.
<

21:43:58
15.01.2018


college
willkommen im leben.

gruß, stefan
<

08:37:36
16.01.2018


Ferenki
Zitat:
von Olaf Link
Verkäufer als privat getarnt und zu 90% Kanacken.


Alter, leicht rassistisch veranlagt? Ich fasse es nicht #vogel#
<

08:45:49
16.01.2018


Olli
Ich denke Olaf meinte 90 Prozent in ausländischer Hand, meist getarnt als Privatverkauf von professionellen Händler.

Also nicht rassistisch, Ferenki.


Gruß Olli aus Berlin #wink#
<

08:58:28
16.01.2018


Ferenki
Dann sollte er mal seine Ausdrucksweise überdenken...... <

09:46:50
16.01.2018


JKausDU
Habe selten melanesiche Ureinwohner als Autohändler angetroffen #mrgreen#

https://de.wikipedia.org/wiki/Kanak_(Volk)
<

12:48:24
16.01.2018


Van Fan
Hallo Olaf,
kann dich verstehen, habe auch schon mal ein Auge auf die 2 türige C Klasse mit großer Heckklappe geworfen.
Die Preise für Coupes sind interessant.
Oft gepflegt aus Vorbesitz älterer Herrschaften und beim Export offensichtlich nicht so gefragt.

Leider gibts in der Richtung (Coupe mit gr. Heckklappe, Heckantrieb) nichts von Volvo.

Ein Blick Richtung Toyota Celica und Honda Prelude/Accord Coupe oder auch BMW 3er Coupe/Compact kann auch nicht schaden.
<

21:10:48
17.01.2018

TE
Olaf
Servus Van Fan,

ich habe den Markt täglich unter Kontrolle bei dem Sportcoupe und siehe da, der W203 scheint sich nicht verkaufen zu lassen.
Dabei spielt Benz. oder Diesel keine Rolle.
Sie werden bei Mobile.de immer wieder von den Händlern neu eigestellt.

Ich lauere auch auf die älteren Herrschaften mit dem lückenlosen Kundendienstheft wo im Stempel immer ein Stern zu sehen ist.
Bekommt man sicherlich, aber mit viel Geduld.
<

13:08:43
18.01.2018


Mathias
Einfach abwarten, da zählt nur Geduld, irgendwann taucht er auf, der Rentnertraum.
Der Vorteil ist, dass man die, die immer wieder eingestellt werden, irgendwann kennt und in Ruhe aussortieren kann, da sie in der Regel eine Macke haben.
Und bitte, o. g. Ausdrucksweise hat hier in einem Forum der Automobil-Interessierten echt nichts zu suchen..., zumal die Erfahrung zeigt, dass solche Äußerungen oft der Beginn irgendwelcher sich aufschaukelnder Hassposts sind und das ist nun wirklich nicht zielführend. #lol#
<

17:51:36
19.01.2018

TE
Olaf
Sodele, ich habe gefunden was ich suche und zwar bei diesem Freundlichen.


































































Das Auto ist aus 1. Hand und hat beim Freundlichen einen neuen gekauft.
Das Fahrzeug hat ein lückenloses Kundendienstheft bis Km-Stand 195 000.
Alle Kundendienste wurden bei Mercedes durchfeführt.

Folgende Ausstattung:

Airbag Fahrer-/Beifahrerseite
Anti-Blockier-System (ABS)
Armauflage vorn mit Fach
Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar beide
Außentemperaturanzeige
Drehzahlmesser
Elektron. Stabilitäts-Programm (ESP)
Fensterheber elektrisch vorn
Getriebe 6-Gang
Karosserie: 3-türig
Kopf-Airbag-System (Windowbag)
Lenksäule (Lenkrad) mechan. verstellbar
Motor 2,2 Ltr. - 105 kW CDI KAT
Nebelscheinwerfer
Reiserechner
Rücksitze klappbar 1/3-2/3 mit Durchladeeinrichtung und Lastenverankerung
Seitenairbag (Sidebag) vorn
Servolenkung
Tempomat
Wärmeschutzverglasung / vorn: Bandfilter / hinten: ESG
Audiosystem MB Audio 10 CD (Radio/CD-Player)
Metallic-Lackierung
Panorama-Schiebedach elektrisch (vollverglaste Dachfläche)
Scheibenwaschanlage beheizt

HU bis 04/18
Sommer und Winterräder.

Morgen fahre ich hin, weil ne Probefahrt möchte ich schon machen und schauen ob alles so ist wie beschrieben. Ich kenne zwar das Autohaus nicht, aber das ist immerhin Mercedes, die werden mir keinen Mist am Telefon erzählen.
Hoffe ich wenigstens.

Die AHK sieht ja nicht sonderlich schön an dem Auto aus, aber ich brauche die ab und an, sonst würde ich sie abbauen.
Das ist auch noch ne feste.
Die abnehmbare sieht nicht ganz so schlimm aus, zwar sieht man auch die Schweineschnautze in der Mitte, kommt aber nicht so schlimm rüber wie die Starre.
Abstriche muß man eben machen.

Ich hätte gerne noch die Einparkhilfe vorn und hinten sowie die Sitzheizung gehabt, aber dafür entschädigt das Lückenlose Kundendienstheft vom Mercedes.
<

18:52:22
19.01.2018


college
watt kostet sowas?

gruß, stefan
<

19:00:00
19.01.2018

TE
Olaf
Das Autohaus möchte 2888,- Euro haben.
Der Preis ist gut wenn ich das mit anderen vergleiche wo man schon sieht das es Schrott ist.
Kann sowas auch für 1900,- Euro bekommen, aber damit mache ich mich unglücklich.

Ich glaube kaum das ich am Preis viel machen kann.
Dachte mir am Preis garnichts zu machen und die sollen mir einen Ölwechsel mit Filter machen und neue Fußmatten.
Mal sehen wie flexiebel die sind.
<

19:41:11
19.01.2018


Olli
Ich finde den gut, der Mercedes Händler steht auch in Gantiepflicht bei einen gebrauchten.

Gruß Olli aus Berlin #wink#
<

20:12:32
19.01.2018


cremo
Falsches Forum, nein falsches??? <

21:14:38
19.01.2018


Westtrabantfahrer
Ja, definitiv im falschen Film.

Ich weiß auch nicht, warum ich keine Bilder in 1024*768 posten kann, Olaf völlig themenfremd aber über 20 von som rundgelutschten Porno-Ei.
<

21:24:59
19.01.2018


Dennis
#mrgreen# #daumenhoch#

Joa... muss man echt mögen. #rolleyes#
<

22:01:59
19.01.2018

TE
Olaf
https://www.youtube.com/watch?v=YQbAOHfXhf0 #biggrin# #biggrin# <

22:47:24
19.01.2018

mod
netghost78
Zitat:
von Westtrabantfahrer Link :
Olaf völlig themenfremd

Nö, dies ist die Plauderecke.
<

08:42:54
20.01.2018


Olli
Nicht bei den Wetter #biggrin#

Gruß Olli aus Berlin #wink#
<

21:17:05
20.01.2018


Westtrabantfahrer
Zitat:
von netghost78 Link :
Zitat:
von Westtrabantfahrer Link :
Olaf völlig themenfremd

Nö, dies ist die Plauderecke.


Der Webmaster hat einfach immer recht, oder was
<


Seite: 1 2 >>>>|

Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 18.10.2018 - 17:32:17 Uhr, 42 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,19 Sekunden.