aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 

Beitrag
21:36:05
03.01.2018

TE
college
verblüffenderweise habe ich nichts dazu im forum gefunden #eek#
wie geht das denn korrekt?
ich habe ihn zwar herausbekommen.... aber nur, weil der schon vorgeschädigt war...
der runde, sichtbare ring hat rastnasen, aber wie gehts dann weiter?

gruß, stefan
<

22:11:00
03.01.2018


Olaf
Da habe ich auch bißchen gefummelt.
Ist so wie ein Bajonettverschluss.
<

22:55:23
03.01.2018


pandaeisi
normal die nasen von hinten eindrücken, meistens brechen eine bis drei weg weil ausgehärtet, zumindest war das bei meinen verde und clx so.
einbau ist einfach tankstutzen von innen auf loch halten und den, bei fiat ist das ein GEWINDERING von ausen einfach eindrücken.
hab meine 2016 noch bei fiat bekommen für glaub 9€ das stück.
ach ja orginal NR. 5986242.

nur als beispiel.
http://www.ebay.com.sg/itm/Fiat-Panda-Uno-Lanci...
<

23:04:58
03.01.2018

TE
college
ja, cool, danke.
dann muss man so ein ding besorgen.

trotzdem erstaunlich, da es noch niemand wissen wollte #confused2#

gruß, stefan
<

23:06:47
03.01.2018

mod
netghost78
Doch, das Thema hatten wir auch schon hier. <

23:21:03
03.01.2018


Eintagsflieger
MartinK hatte dazu 2011 schonmal schöne Bilder gemacht. <

07:57:30
04.01.2018

TE
college
mit verlaub, nach "einfüllschnorchel" #blush# hätte ich nie gesucht- aber danke, jezz ist mir vieles klarer.

gruß, stefan
<

08:09:14
04.01.2018


Eintagsflieger
#lol#
Naja, Einfüllstutzen steht da aber auch #cheers#
<

09:23:56
04.01.2018

TE
college
tja, da war ich vernagelt.
meine suchbegriffe kamen nicht in die nähe...

gruß, stefan
<

09:42:44
04.01.2018

mod
kabi
Ich habe in die Überschrift des von EF verlinkten alten Themas das Wort Tankstutzen hinzugefügt, so wird es von der Suche besser gefunden. <

10:25:36
04.01.2018


Eintagsflieger
Wäre ja auch ein Thema für die FAQ.
Ich schau mal, ob ich da was zusammenstelle.
<

18:12:57
26.01.2018

TE
college
marco hatte einen neuen ring besorgt.
am besten rastet der ein (einbaulage beachten!), indem man ihn mit einer kleinen wapu-zange zwischen tankeinfüllöffnung (logo: deckel entnehmen) und ring vorsichtig zusammendrückt.
den rüssel hatte ich vorher gekärchert, dadurch ging das gut, und mit hörbarem klick schnappte der ein.

gruß, stefan
<


Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 20.04.2018 - 16:33:37 Uhr, 12 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,06 Sekunden.