aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 

Beitrag
02:34:08
12.09.2017

TE
schuetze-ebb
Hallo,

Hat jemand von euch folgende Reifen oder höher eingetragen oder ein Gutachten-

155/80 R13
165/75 R13
175/70 R13
<

13:25:32
12.09.2017


Dennis
Müsstest wahrscheinlich noch dabei sagen, auf welcher Felge Du die Reifen fahren möchtest. Die 4x4-Standardfelge?



<

14:51:29
12.09.2017

TE
schuetze-ebb
Die felgen ist nicht das Problem sondern der Reifenumfang bzw. die Reifenhöhe der wagen soll vorn so hoch wie möglich <

18:32:34
12.09.2017

mod
netghost78
Dann paßt aber der Tacho auch nicht mehr. <

18:34:37
12.09.2017


rthrued
vielleicht besser als vorher. Schonmal mit dem TÜV geredet? Oder nach runderneuerten Schotterreifen geschaut? Die sind bei gleicher Größenangabe meist 2-3 cm größer im Durchmesser. <

21:15:14
12.09.2017


Matio
Habe AT (AllTerrain) -Reifen 145/80-13 montiert. Sind die zitierten 2-3 cm größer als Normalreifen. Passen gerade so ins Radhaus, bei Extrembelastung streifen sie leicht an den originalen 4x4 Schmutzfängern. <

23:00:44
12.09.2017

TE
schuetze-ebb
Danke Matio,

Kanst du mir bitte den Hersteller nennen. Ich hatte solche Reifen schon bei Reifen4x4 im Netz gesehen.
<

06:54:31
13.09.2017


Matio
Mit diesen Felgen laufen die Reifen nicht:













..auch nicht ohne die originalen 4x4 Schmutzfänger!
<

17:41:48
02.01.2018


SysleyErik
Matio, was haben die Felgen fuer eine Einpresstiefe (ET)
Und welche Reifengroesse ist drauf, 145 80 13?

Ich habe 155 80 R13 montiert, allerdings streifen sie ganz leicht am Tankrohr, daher muss ich mit der 4x4 Felge etwas weiter raus
<

18:48:33
02.01.2018


SchwarzeFinger
Zitat:
von schuetze-ebb Link :
........... der wagen soll vorn so hoch wie möglich


Andere Federn verwenden!?
Oder am obere Domlager ein Distanzstück unterlegen.
<


Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 23.01.2018 - 05:14:08 Uhr, 12 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,05 Sekunden.