aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 

Beitrag
17:31:27
31.08.2015

TE
Cirkel
Hallo,
eigentlich habe ich hier im forum gelesen gehen die Pumpen nicht kaputt, allerdings meine. In meinem ist die pumpe in einem plastik gehäuse mit dicker dichtung. da sich die dichtung komplett aufgelöst hat, hat sie wahrscheinlich die plörre angesaugt und bum..
denke es liegt an dem alkohol anteil im sprit, was früher ja anders war. aber mag auch anders sein.
so, jetzt zum eigentlichen problem. > die muss neu, aber wie am besten?
die pumpe alleine > kein problem aber kein dichtungssatz mehr zu bekommen..
die pumpe komplett > kein thema aber teuer und 4-6 wochen lieferzeit. warum auch immer...

was ist nun die beste wahl?
<

17:54:51
31.08.2015


Simon
ich würde nur die Pumpe neu nehmen.
ggf. noch das Gummiteil unten.
<

18:18:58
31.08.2015


Dennis
Hm, diese Pumpen sind so ne Sache. Da hat man es als Vergaser-Fahrer echt einfacher.
Blöd ist, dass es "eigentlich" die Einzelteile wie diesen Gummidichtungsblock im Korb einzeln gab, es aber real bei Fiat scheinbar großartig nichts mehr bekommt. #worry#

Beim Panda gibt es aber im TecDoc eine Pierburg-Ersatzpumpe komplett: PIERBURG 7.00468.47.0. Preis um 150 Euro - wenn ich schätzen sollte, würde ich sagen, bei Fiat ist sie teurer? Ob sie passt, müsstest Du selbst herausfinden... #rolleyes#

Zitat:
denke es liegt an dem alkohol anteil im sprit, was früher ja anders war. aber mag auch anders sein.

Das Argument kannst Du vergessen... Hier steht ein ital. Auto, dass 17 Jahre in einer Garage verbrachte, also lange vor E10. Den klebrigen Schmodder von besagter Dichtung, welche sich dazu ordentlich verformt hatte, konnte ich kürzlich aus dem Tank und dem Bodenfilter der Pumpeneinheit putzen... #surprised#
<

18:45:07
31.08.2015

TE
Cirkel
hallo nochmal

http://www.ebay.de/itm/Kraftstoffpumpe-Fiat-Pan...

allerdings muss ich ewig warten...

oder hat jemand so eine irgendwo zumliegen?

gruß #cheers#
<

20:17:27
31.08.2015


pandaeisi
von einem 900er hätte ich noch eine. sollte aber mit dem 1000er gleich sein.
edit:





<

20:28:52
31.08.2015


cremo








Den Fiffi kannst Du gegen Porto haben.
<

22:39:03
31.08.2015


Simon
Die Bepu wurde doch in gaaaaaaanz vielen Fiats verbaut. Auf dem Schrottplatz sollte man das Teil auch finde und für 10€ mitnehmen können. <

22:45:12
31.08.2015


cremo
Das Blöde ist nur, dass das Benzin durch den elektrischen Teil der Pumpe, also längs des Rotors, gefördert wird. Solange das alles im Saft steht, kein Problem. Aber wenn Luftsauerstoff dazu kommt, fängt es gerne an zu gammeln. Dann dreht sich da garnichts mehr.

Neue Einzelpume zB hier
<

08:52:55
01.09.2015

TE
Cirkel
ok danke.
aber ich brauche doch dringend oder eher zwingend auch den dichtungssatz!

wo bekomme ich den her?

danke
<

09:25:34
01.09.2015


Olaf
ich würde eine Hardi-Pumpe verbauen und Du bist alle Sorgen los und das sicherlich auf lange Zeit.

http://www.hardi.de/
<

09:50:54
01.09.2015

TE
Cirkel
danke olaf,
habe dort eben angerufen. die haben nur pumpen für außerhalb des tanks. also keine tauchpumpen...

vielleicht sollte ich umrüsten auf eine aussensystem pumpe!
macht das sinn. geht es überhaupt, und wenn wie?

jemand nen vorschlag?

gruß
<

09:57:21
01.09.2015

mod
kabi
Stehe etwas auf dem Schlauch, von welchem Dichtungssatz du sprichst. Bzw. überhaupt von welchem Auto. Vergaser, Einspritzer? Klingt zwar nach Einspritzer, daher die Antworten in die Richtung. <

10:08:24
01.09.2015

TE
Cirkel








ist ein panda 141A aus 91 45PS
mit vergaser.
hier mal die defekt pumpe mit gehäuse.
da wo die dichtung oder gummiring reinkommt ist noch etwas schmodder...
<

10:12:06
01.09.2015

mod
kabi
Ist kein Vergaser, sondern Einspritzer. Du brauchst das Gummiteil von cremo und die Pumpe, wenn defekt. Das wars. nebenbei der gleiche Fehler wie bei mir, nämlich dass die Pumpe das Sieb angesaugt hat, weil sich dieses nach innen gewölbt hat = heller Fleck.

Edit: hier der Link zum Thema. Die Pumpe wird mit einem Plasikbügel im Gummi gehalten, der müsste auch da sein. Ansonsten liegt der Verdacht nahe, dass jemand vorher mit nicht beständigem Material gepfuscht hat.
<

12:37:22
01.09.2015

TE
Cirkel
hallo,
habe den filter rausgenommen, und das dreickige gummi, welches "kabi" noch bekommen hat > fehlt.
also ich fasse mal zusammen > die pumpe auf der seite für knapp 39€
das gummi von "cremo" bitte melde dich, damit ich es dir abkaufen kann..
und das "kabi" gummi... bitte melde auch du dich bei mir bez des kontaktes..


Also eigentlich nicht so schlimm, oder?

gruß
<

13:31:32
01.09.2015


cremo
Ich kann Dir auch ein "gefülltes" Gummi schicken. #wink#




Test der "Füllung"

Und auch noch das untere Gummi.




<

13:38:54
01.09.2015

mod
kabi
Wäre die optimale Lösung, würde ich sagen. Originalpumpe wäre mir auch lieber als 39 Euro-Teil. <

13:53:48
01.09.2015


cremo
Ich kann nicht sagen, ob die Pumpe original ist. Es steht eine Bosch Teilenummer drauf.

Eine Bezugsquelle für das "Stern" -gummi würde mich auch interessieren.

Was ist mit der Pumpe aus dem 900er? Da steckt die wenigste Arbeit für Cirkel drin.
<

14:18:06
01.09.2015

mod
kabi
Ich hatte meine Pumpe nicht ausgepellt, aber Bosch klingt original.

Da der Kraftstoffdruck Bosch/Weber m.W. gleich ist, sollte die vom 900er auch passen.
<

14:57:03
01.09.2015

TE
Cirkel
hallo,
@ cremo; du hast also beide gummis! klasse.
schickst du sie mir?
brauche ich nur noch die pumpe...
reicht die für 39€ nicht? und ist es wirklich die richtige?
und wenn nein welche soll ich kaufen.

wenn ich heute alles bezahle > schaff ich es eventuell bis zum 11.9. zum sta #biggrin# #biggrin# #biggrin# mtisch
<

15:05:10
01.09.2015

mod
kabi
Bei cremo ist doch alles dabei, so wie ich das verstanden habe. Mit Füllung = mit Pumpe. <

15:05:19
01.09.2015


cremo
Pumpe habe ich auch angeboten! <

15:41:02
01.09.2015


Dennis
Zitat:
reicht die für 39€ nicht? und ist es wirklich die richtige?

Bei den Einzelpumpen aus dem Zubehör muss man genau schauen, ob sie passen (Anschlüsse, Durchmesser). Für oben erwähntes Fahrzeug habe ich es erst mit der entsprchenden Pierburg-Pumpe aus dem Zubehör versucht und sie passte jedenfalls nicht, sie war deutlich dünner.

Nimm am besten einfach Cremos "Rundum-sorglos-Paket". #daumenhoch#
<


Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 25.08.2019 - 06:44:35 Uhr, 37 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 1,16 Sekunden.