aktuelles Thema durchsuchen Browsersuche
Sucheingabe:
Suchmodus: alle Begriffeein Begriffkomplett Hilfe zur Suche
Erweiterte Suche

 

Beitrag
20:16:30
30.06.2013

TE
cremo
Abfahrt Bad Eilsen













Panda Taufe




Umsteigen in ein älteres Fahrzeug










Der fuhr allerdings nicht mehr, hatte aber dieses Kärtchen....





Er hier grüßt alle Pandafahrer







und das ist seine fantastische Aussicht



<

20:17:31
30.06.2013


Eintagsflieger
Ich bedanke mich für den tollen Tag, hat richtig Spaß gemacht.
War nach 11 Stunden, gut 400km und 24l Super wieder zuhause. Die Wege der beiden MPIs haben sich dann am Crux Camenae (ohne dattwer in einen einzigen Stau am waaten waan) getrennt.












































<

21:58:40
30.06.2013


Dennis
Fand's auch super! Anspnsten: Laßt uns mal nachts nach Lippe fahren und alle 70er Schilder abbauen!






<

23:10:57
30.06.2013

mod
kabi
Sieht ja vielversprechend aus.

Schade, war bis Samstag dienstlich nicht mal soweit entfernt wie EF, und hatte schon hin und her überlegt, statt der Nachtfahrt (Fremdfabrikat, aber Getriebe stufenlos, also nicht ganz weit weg vom Panda) noch eine Nacht einzulegen. Hätte ich das gewusst, wäre die Entscheidung leichter gefallen, mal alte und neue Mitglieder kennenzulernen. SP ist eben nicht mehr was es mal war #cheers#
<

06:01:46
01.07.2013


Eintagsflieger
Auf den Bildern fehlen noch Ehemalige, die mit dem Bötchen da waren:



<

12:00:12
01.07.2013


afficionado
Alte Hasen-Treffen?! #smile# <

16:35:31
01.07.2013


afficionado
War das "Alte-Hasen-Treffen" eigentlich eine angkündigte, öffentliche Veranstaltung, oder eher privater Natur und mangels Plattform hier verabredet.
Geladene Gäste, die hier teils mit neuen Synonymen unterwegs sind?

Mannomann! Schon mal über eine Rehabilitation aller alten Hasen nachgedacht - Ihr Forumsbetreiber?!
Oder eine "Alte-Hasen-Rubrik", so ein Quatsch! #mrgreen#
<

18:09:48
01.07.2013

mod
kabi
Alt? Lt. Prospekt bleiben Pandafahrer "länger jung", aber jeder wie er mag #smile2#.

Hmm, ja, weiß auch nicht was los ist. Eigentlich waren mir gerade diese Teilnehmer für ihre Forderung nach Transparenz und Offenheit in Erinnerung. Für mich hätte es gepasst, und ich bin schon ein wenig enttäuscht, aber man kann nicht alles haben #mrgreen# .

Mal angenommen, das Mitglied was sich in allen Foren angemeldet hat, ist Sozialwissenschaftler, und betreibt soziale Gesellschaftsstudien, da gibt das hier bei SP ne Menge her.

Aber wir wollen doch das hier nicht mit OT zuposten, oder? #cheers#.
<

18:27:43
01.07.2013


Eintagsflieger
Alte Hasen lassen den Kontakt zu Ehemaligen und Verbannten nicht abreißen. Die Inititale ist dann nicht unbedingt das, was auf großer Bühne passiert.
Dennoch war es nicht nur schön, sondern auch sehr konstruktiv und im Sinne des Forums #cheers#
<

19:18:14
01.07.2013

TE
cremo
Zitat:
Aber wir wollen doch das hier nicht mit OT zuposten, oder?


Sooo OT ist das gar nicht, da es für viele immernoch ein Thema ist. Ich für meinen Teil, hätte Dich gerne dabei gehabt, aber es ist nicht mehr für alle möglich hier, wenn überhaupt, offen und entspannt zu posten. Daher gab es hier wohl auch keine Ankündigung. Könnte aber wieder werden. #daumenhoch#

Ich hoffe, dass afficionado's Posts bei der Forumsleitung positives Gehör finden wird. #cheers#
<

22:23:42
01.07.2013

mod
kabi
Wenn ich euch so lese, klingt das für mich (leider) immer so, als hätten immer die anderen Schuld an der eigenen Situation, und "müssten mal drüber nachdenken". Ich weiß ja nicht, wie ihr das sonst im Leben so macht, aber das ist schon recht interessant. Ich halte vor diesem Hintergrund das Wort der "Rehabilitation" für nicht ganz angebracht, weil das ein Opfer unterstellt. Aber an dem ist es ja nicht ganz, weil ja durchaus Dinge vorgefallen sind. Was mir und sicher einigen anderen Mitgliedern fehlt ist eine Reflexion wo man erkennt: ja, ist in der Lage, sich auch mit eigenen Fehlern auseinanderzusetzen, ergo: kann was werden. Das ist hier (leider) nicht der Fall. Es wird gedrückt doch alles "einfach so" rückgängig zu machen. Ich weiß schon, dass es taktisch unklug war, Leute aktiv auszuschließen, vor allem aus banalen Gründen, die völlig unverhältnismäßig zu der Legendenbildung hier stehen. Hätte ich auch nicht gemacht, wie glaube an anderer Stelle schon gesagt, aber man soll ja auch anschaulich sehen können, wie es nicht geht. Aber sich hier -ohne wenigstens den Versuch eines Gesprächs zu unternehmen- einfach durch die Hintertür wieder einzuschleichen, unter vorsätzlicher Missachtung der Nutzungsbedingungen (die keinesfalls abartig überzogen sind), ebenso mehrere diesbezügliche gescheiterte Versuche von NH, halte ich für Menschen, die sich als "alte Hasen" bezeichnen, und in der Eigenschaft gewisse Vorbildwirkung gegenüber anderen Mitgliedern entwickeln sollten, irgendwie fehl am Platze #cheers# . <

00:02:01
02.07.2013


afficionado
Zitat:
von kabi Link :
Was mir und sicher einigen anderen Mitgliedern fehlt ist eine Reflexion wo man erkennt: ja, ist in der Lage, sich auch mit eigenen Fehlern auseinanderzusetzen, ergo: kann was werden. Das ist hier (leider) nicht der Fall.


Das ist sehr pauschal!

Ich weiß ja nur gerüchteweise welche (schlimmen) Dinge, zwischen dem Herrn aus Muggenburg und den (einigen anderen) Mitgliedern passiert sein sollen, aber man muss sich doch gestehen, dass er durchaus lernfähig ist.
Wenn ich mir dagegen den Herrn (ehemals sehr creativ) so anlese, kann er sich nicht mit den eigenen Schwächen auseinandersetzen und daraus lernen, aber... er weilt noch immer unter uns.
Hier wird mit verschiedenen Maßen gemessen.

Wenn ich mir dann noch die Rechte eines Moderators anschaue und sehe, dass ein (für mich) völlig unscheinbares Mädchen, welches ich auf 2 Treffen immer nur freundlich vor sich hin lächeln gesehen habe, das Recht hat Jemadem die Mitgliedschaft zu kündigen, wird mir Angst und Bange.

Es hätte im Fall NH gereicht die Beiträge zu löschen; aber Nein, ein Exempel mußte statuiert werden.
<

07:01:06
02.07.2013


Eintagsflieger
Bitte die Diskussion hier

edit by Pandaline75: Link aktualisiert
<

16:49:04
03.07.2013

TE
cremo
@Doka-Uli

Die Sitze sind angekommen.
Dank an Joachim für den Transport.
Reparatur ist auch schon fertig.







<

23:22:12
03.07.2013


whiteclayer
ups - hast Du neue Sitze gegossen? <

23:54:05
03.07.2013

TE
cremo
#mrgreen# man tut, was man kann. #mrgreen#
Nein, es ist das Licht, was die Bilder verbindet.
Und deswegen, why not?
<

00:01:43
04.07.2013


MartinK
Zitat:
von kabi Link :
Sieht ja vielversprechend aus.

Schade, war bis Samstag dienstlich nicht mal soweit entfernt wie EF, und hatte schon hin und her überlegt, statt der Nachtfahrt (Fremdfabrikat, aber Getriebe stufenlos, also nicht ganz weit weg vom Panda) noch eine Nacht einzulegen. Hätte ich das gewusst, wäre die Entscheidung leichter gefallen, mal alte und neue Mitglieder kennenzulernen. SP ist eben nicht mehr was es mal war #cheers#


Auch noch ein Senf von mir (obwohl ich da kilometermässig zu weit weg bin) :
Hier kann ich kabi voll und ganz verstehen. Wozu gibt es denn eigentlich einen Terminkalender, wenn solch ein Termin dann nicht eingetragen wird?
Terminkalender wurde u.a. auch von den Teilnehmern dieses Treffens gefordert - zwecks Transparenz. Sollen sich dann da nur andere dran halten und die nicht? - Dann aber wieder zurückbellen und Forderungen stellen! Echt toll. #boese#

Finde ich schon extrem traurig, das sowas nicht in den Kalender eingetragen wurde. - Gerade von den sogenannten "alten Hasen" - sorry aber für solch ein Verhalten habe ich null-komma-null Verständnis. #confused2# oder doch gleich so: #vogel# #question#
<

00:18:06
04.07.2013


MartinK
@cremo: Ich will hier nicht diskutieren, sondern habe hier nur einmal meine Meinung kundgetan.
Was ich aber jetzt nicht nachvollziehen kann, warum Du innerhalb von 4 Minuten 4 Postings machst, anstelle alles in einem zusammenzufassen (oder sammelt man Punkte je mehr Postings man macht?). #question#

Nachtrag: Während ich schrieb, hast Du jetzt den 5.-ten Post dazu gemacht. #confused2#

Nochmals Nachtrag: Ja, Geheimtreffen ala James Bond - hatte vorher irgendwer in einem anderen Thread geschrieben - genau das ist dann so ein Treffen. Zumal das ja kein zufälliges Zusammentrefen auf der Strasse war. - Aber egal, ich mach die Kiste jetzt eh aus und verbringe die Zeit mit was sinnvollerem als hier zu schreiben.
Gute Nacht, MK
<

09:40:16
04.07.2013


C.L.I.E.
Mann wieso muss ich die ganze Zeit an Zohr denken, dann wieder Seemann... Was mache ich eigentlich hier... #eek#

OOPS! Verlaufen... #eek#
<

16:45:02
04.07.2013

TE
cremo
@MartinK
Da muss ich Recht geben, das war blöd mir, tut mir leid.
<

17:52:09
04.07.2013


Eintagsflieger
Warum das nicht als offizelles Treffen begann, steht doch oben. Insofern sollte es eigentlich auch garnicht hierhin.

Da SP aber letzendlich schon ein wichtiges Thema war, und weil das sehr konstruktiv war (der Hinweis steht auch oben), hatten wir uns entschlossen, es hier doch einzustellen. Das hätte auch eigentich genügen müssen; aber nein, schon hebt das Geschrei, die Beschuldigungen, die Besserwisserei wieder an.

Und für die, die auch vor Weihnachten so lange quängeln, bis sie wissen, was sie bekommen werden (hätten) :

Wir hatten eine Fortsetzung dieses Treffen als offenes Angebot für das Forum angedacht, ich hatte mich dazu bereiterklärt.
Ich habe eine ausgearbeitete Ganztagsveranstaltung für den rechten Niederrhein, beginnend und endend in Schermbeck. über schöne Straßen, mit einer interessanten Besichtigung in Bocholt (die Führung dazu hätte ich aus meiner Tasche gestiftet), mit Kaffeetrinken am Pröbsting- See. Einschließlich der Besichtigung eines Platzes, der auch für ein mehrtägiges Treffen geeignet wäre. Termin ca. Mitte September. Ich hatte noch ein paar Dinge abzuklären, dann wäre es im Kalender gelandet.

Wer glaubt, dass ich dazu noch Lust habe: ich bitte um Handzeichen.

Wie, ich sehe nichts? Richtig vermutet!

Vielen Dank für die Freude, die ihr mir bereitet habt. Ende der Durchsage, es ist wirklich schade.
<

22:37:00
04.07.2013


Pandaoldi
@etf
ich weiß nicht ob ich das richtig verstanden habe.
Das Treffen war zur Vorbereitung eines Pandatreffens im September?
Dann wäre es schade für den Rest des Forums wenn du die Organisation aufgeben würdest. Die Allgemeinheit kann nichts dafür.
<

00:21:57
08.07.2013

mod
kabi
Von mir aus wäre das keine Sache, hier noch dies und jenes in das andere Thema zu verlagern, was sich rein auf das "Miteinander" bezieht, welches nun geäußert wurde. Aber cremo ist der TE, afficionado und andere haben auch geschrieben, ich will da niemandem ungefragt seine Meinung verschieben. <

08:35:18
08.07.2013

TE
cremo
@kabi, mir solls recht sein. Ich finde, Du erledigst die Moderation aktuell recht gut.

Zum Treffen und dem Drumherum:

Hohe Ansprüche, die hier z.T. geäußert werden! Gerade an die, die es zur Zeit hier nicht so leicht haben.

Ich sehe dieses Treffen, und seine Veröffentlichung, als einen kleinen Schritt zurück in die Normalität.

Ich wollte u.a. aufzeigen, dass was los ist in der Pandaszene, und das eben bei SuperPanda. Ein kleiner Beitrag zur gegenseitigen Annäherung.

Ich hoffe, das kann man so annehmen.

Jetzt wünsche ich mir, dass man unserem Eintagsflieger wieder Lust auf ein Miteinander macht, und dass man sicher wieder freuen kann, wenn man hier liest, dass sich Pandas getroffen haben. #steht# #steht# #steht#

Gruß cremo.
<


Hier klicken zum Anmelden

 

Seite erstellt: 16.11.2018 - 21:32:58 Uhr, 36 Datenbankabfragen, Scriptlaufzeit: 0,08 Sekunden.